Mehr Wisch – mehr Lernen?

Voraussetzungen für die erfolgreiche Nutzung digitaler

Medien an beruflichen Schulen

Die Fachgruppe Berufliche Schulen der GEW München lädt ein zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion
mit Michael Folgmann Dozent an der TU-München, Beratung zum didaktischen und medientechnischen Einsatz digitaler Medien, eLearning-Tools  und Web 2.0 Anwendungen.

Datum: Mittwoch, 28.11.2018, 15:30 – 17:00 Uhr
Ort: Aula der Beruflichen Schulen an der Deroystr. 1, 3. Stock

Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Die Fachgruppe berufliche Schulen
Joe Lammers, Albin Malureanu, Moritz Sedlmeier, Erwin Saint Paul

Zurück zur News-Übersicht

Ausdrucken